Inhalt

fixfit! - Seminar zu Kita-Politik

Die LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege Berlin, der Dachverband der Berliner Kinder- und Schülerläden und die Kita-Eigenbetriebe des Landes Berlin laden Jugendpolitiker*innen und angehende Kita-Expert*innen, politisch Verantwortliche in Fraktionen und Verwaltungen zu einem dialogischen Seminar ein.

"Wir werden den Fachpolitikerinnen und -politikern an diesem Nachmittag innerhalb weniger Stunden das Hintergrundwissen liefern, welches sie brauchen, um unser Berliner Kitasystem zu verstehen.", erläutert Martina Castello, pädagogische Geschäftsleiterin Kita Eigenbetriebe Süd West.

Neben Faktenwissen rund um die Finanzierung wird es auch um die Themen Kitaausbau und Fachkräftebedarf gehen. Angesicht der aktuellen  Herausforderungen sind das DIE Themen der kommenden Jahre.

"Angesichts der immer weiter steigenden Kinderzahlen  und der steigenden Anforderungen von Politik und Eltern an Kitas, sind alle Beteiligten gefordert, dass Kitasystem in Berlin weiter zu stabilisieren. Dafür braucht es neben engagierten Fachkräften und Trägern auch Politiker*innen auf allen Ebenen, die sich des Themas annehmen.", erklärt Dorothee Thielen, Kitareferentin Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin.

Frau Schöttler, Bezirksbürgermeisterin Tempelhof-Schöneberg wird die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnen. Ebenso konnte Frau Dr. Preissing vom Berliner Institut Kitaqualität als Gastrednerin gewonnen werden. Sie wird erläutern, welche Maßnahmen das Land Berlin für die Qualitätsentwicklung in Kitas durchführt und wie diese ihre Wirkung entfalten.

Weitere Informationen

Weitere Informationen rund um das Thema Kita finden Sie hier!

Flyer der Veranstanstaltung

fixfit2016_151216.pdf

Dateigröße: 0,27 MB, application/pdf

Material der Veranstanstaltung

Kitaplatzausbau_Fixfit_2017.pdf

Dateigröße: 1,19 MB, application/pdf