Sie befinden sich hier: AWO Aktuell / Arbeiten bei der AWO Berlin / Alle Stellenangebote / Stellenausschreibung pädagogische*r Mitarbeiter*in 

Submenü

Kontakt

Lisa Jacobi

Referentin Personal
Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.V.
Blücherstraße 62
10961 Berlin
Telefon 030 253 89 - 255

Inhalt

Stellenausschreibung pädagogische*r Mitarbeiter*in

Die Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.V. ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt die Interessen seiner Kreisverbände, Tochtergesellschaften und der über 80 korporativen Mitgliedsverbände und Unternehmen auf Landesebene und ist selbst in einigen Bereichen Sozialer Arbeit tätig.

Bei der AWO Berlin sind rund 8.100 hauptamtliche Mitarbeitende beschäftigt. Als Mitgliederverband zählt die Berliner AWO derzeit ca. 6.300 Mitglieder. Als Wohlfahrtsverband ist die AWO in verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit tätig, so beispielsweise in der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe, der Wohnungslosen- und Straffälligenhilfe, der Seniorenarbeit und der Pflege. Dabei steht stets die Hilfe zur Selbsthilfe im Vordergrund. Die Werte Solidarität, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Toleranz sind Grundlage für das Handeln in der Arbeiterwohlfahrt.

Die Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.V., Blücherstr. 62, 10961 Berlin, sucht für den Jugendmigrationsdienst (JMD), Schwerpunkt Jugendsozialarbeit an Schulen zur Extremismusprävention zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 100% der tariflich vereinbarten Wochenarbeitszeit, z. Zt. 39 Stunden. Zunächst ist die Stelle bis 31.12.2019 befristet. Es besteht die Option einer Verlängerung.

Ihre Aufgaben

  • Initiierung und Begleitung von Gruppen- und Seminarangeboten zur Demokratieförderung und Radikalisierungsprävention an bis zu zwei Schulen im Bezirk Tempelhof-Schöneberg und ausgewählten Partnern der außerschulischen politischen Bildungsarbeit
  • Erstellung eines pädagogischen Konzeptes zur Stärkung der Resilienz von in Kooperation mit den Schulen und den außerschulischen Bildungspartnern
  • Bezirkliche Netzwerk- und Sozialraumarbeit
  • Unterstützung des Integrationsprozesses von jungen Migrant*innen im Rahmen der sozialpädagogischen Beratung
  • Unterstützung der JMD-Koordination bei der organisatorischen Steuerung des Seminarangebots auf der Grundlage des Zuwendungsrechts des Bundes (Finanzcontrolling, Sachberichterstattung etc.)

Ihre Qualifikation

  • Studienabschluss in einschlägiger Fachrichtung, z. B. Soziale Arbeit oder (Sozial-) Pädagogik
  • Methodenkenntnisse und Erfahrungen in der politischen Bildungsarbeit / Jugendsozialarbeit
  • Praktische Erfahrungen in der Arbeit mit jungen Einwanderer*innen
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch sowie Beratungskompetenz in Englisch und gern in einer weiteren relevanten Einwanderungssprache

Was wir Ihnen bieten:

  • Vergütung nach TV AWO Berlin in der Entgeltgruppe 9
  • vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Fortbildungen und Supervision
  • Engagierte Team-Kolleg*innen
  • offene Arbeitsatmosphäre und wertschätzendes Miteinander

Für Rückfragen steht Ihnen die JMD-Koordinatorin, Frau Franziska Herbst unter 030 25389289 oder franziska.herbst@awoberlin.de zur Verfügung. Vorstellungsgespräche sind am 28.01.2019 geplant.

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ausdrücklich begrüßt und bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mit uns gemeinsam die Berliner AWO weiter nach vorn bringen wollen, sind wir schon jetzt gespannt auf Ihre Bewerbung.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gem. § 26 Bundesdatenschutzgesetz und i.V.m. Art. 6 Abs. 1 f EU Datenschutz-Grundverordnung. Weitere Hinweise und Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im AWO Landesverband Berlin e.V.  finden Sie unter https://www.awoberlin.de/Datenschutz-843418.html.

Bewerbungen senden Sie bitte in einer PDF-Datei spätestens bis zum 17.01.2019 an bewerbung@awoberlin.de. Dies vereinfacht uns die Bearbeitung und schont die Umwelt.

Sollten Sie den Postweg vorziehen:

AWO Landesverband Berlin e.V.
Personalmanagement
Blücherstr. 62
10961 Berlin