Sie befinden sich hier: AWO Aktuell / Arbeiten bei der AWO Berlin / Alle Stellenangebote / Stellenausschreibung Verwaltungsmitarbeiter*in (w/m/d) 

Submenü

Kontakt

Lisa Jacobi

Referentin Personal
Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.V.
Blücherstraße 62
10961 Berlin
Telefon 030 253 89 - 255

Inhalt

Stellenausschreibung Verwaltungsmitarbeiter*in (w/m/d)

Das Landesjugendwerk der AWO Berlin ist der eigenständige Kinder- und Jugendverband der Arbeiterwohlfahrt in Berlin und hat seinen Schwerpunkt in der Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen und der außerschulischen politischen Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche. Das Landesjugendwerk wird durch einen ehrenamtlichen Vorstand und eine hauptamtliche Geschäftsführung geleitet. Unser Anliegen ist, Kindern und Jugendlichen Freiheit, Toleranz und Solidarität als Eckpfeiler des demokratischen Sozialismus erfahrbar und erlebbar zu machen. Darum widmen wir uns Themen, die unmittelbar Einfluss auf den Lebensalltag haben und geben Kindern und Jugendlichen so die Gelegenheit, ihre Freizeit nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und umzusetzen.

Die Werte Solidarität, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Toleranz sind Grundlage für das Handeln in der Arbeiterwohlfahrt.

Das Landesjugendwerk im AWO Landesverband Berlin e.V. (Landesjugendwerk der AWO Berlin) sucht per sofort eine*n

Verwaltungsmitarbeiter*in

mit einem Stellenumfang von 23,4 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

• Allgemeine Büro- Verwaltungstätigkeiten, Schriftverkehr
• Beschaffung von Arbeitsmaterialien
• Mitwirkung an der Organisation von Projekten und Jugendfahrten
• Ansprechpartnerin für Kunden und Honorarkräfte
• Unterstützung Projekt- und Finanzcontrolling
• Überwachung der Mittelflüsse
• Unterstützung bei der Erstellung des Jahreswirtschaftsplans
• Unterstützung bei der Erstellung von Förderanträgen (Kosten- und Finanzplanung)
• Rechnungswesen (Bearbeitung von Rechnungen, Kassenabrechnung

Ihre Qualifikation

• abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
• sicherer Umgang mit Outlook und dem Office-Paket (Excel, Word, etc)
• Team-, Organisations- und Kooperationsfähigkeit
• Anerkennung der Ziele und Grundsätze des Jugendwerkes und der Arbeiterwohlfahrt

Was wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten und buntgemischten Umfeld mit kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien
  • Entwicklung der Jugendarbeit im Jugendwerk und viel Gestaltungsspielraum in einem dynamischen und sich verändernden Verbandes mit 100 Jahren Tradition
  • Vergütung erfolgt nach TV AWO Berlin in der Entgeltgruppe 6 - 30 Tage Urlaub, eine überdurchschnittliche Altersversorgung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ausdrücklich begrüßt und bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mit uns gemeinsam die Berliner AWO weiter nach vorn bringen wollen, sind wir schon jetzt gespannt auf Ihre Bewerbung.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gem. § 26 Bundesdatenschutzgesetz und i.V.m. Art. 6 Abs. 1 f EU Datenschutz-Grundverordnung. Weitere Hinweise und Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im AWO Landesverband Berlin e.V.  finden Sie unter https://www.awoberlin.de/Datenschutz-843418.html.

Bewerbungen senden Sie bitte in einer PDF-Datei spätestens bis zum 12.04.2019 an [E-Mail anzeigen]. Dies vereinfacht uns die Bearbeitung und schont die Umwelt. Sollten Sie den Postweg vorziehen:

AWO Landesverband Berlin e.V.
Personalmanagement
Blücherstr. 62
10961 Berlin