Submenü

Ansprechpartnerinnen

Maria Lingens

Referentin für Kindertagesstätten, Horte und Familien
AWO Landesverband Berlin e.V.
Blücherstraße 62
10961 Berlin
Telefon 030 25 389 207

Angelika Stroh-Purwin

Kita-Fachberatung
AWO Landesverband Berlin e.V.
Blücherstraße 62
10961 Berlin
Telefon 030 25 389 247

Yvonne Jouini

Kita-Fachberatung
AWO Landesverband Berlin e.V.
Blücherstraße 62
10961 Berlin
Telefon 030 25 389 247

Inhalt

Kindertagesstätten

Kindertagesstätten (Kitas) sichern die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern von Geburt an bis zum Schuleintritt. Damit sind sie eine Säule der sozialen Grundversorgung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und gleichzeitig der erste Baustein im Bildungsverlauf eines Kindes.

Die Kindertagesstätten der AWO in Berlin haben ihre eigenen pädagogischen Schwerpunkte und individuellen Konzepte auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms und des AWO Leitbildes. Durch die ständige Weiterentwicklung und Überprüfung ihrer Qualitätsstandards sichern die Träger der AWO ihr pädagogisches Profil und die Umsetzung des Bildungsauftrages in der Praxis.

Die Berliner AWO-Kitas erfüllen die Kriterien der externen Evaluation des Berliner Bildungsprogramms und sind zertifiziert nach DIN EN ISO 2001 ff.

AWO-Kitas in Berlin eröffnen den Kindern vielseitige Bildungs- und Erfahrungsprozesse. Sie sind Orte der Begegnung und des gemeinsamen Lernens. Sie bieten den Kindern Mitwirkungsmöglichkeiten und fördern ihre aktive Beteiligung am Kitaleben, vermitteln Werte und geben Sicherheit und Orientierung.

Alle Kindertagesstätten bieten die gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung an und sind offen für vielfältige Lebensformen und das Zusammenleben verschiedener Kulturen.

Die Arbeiterwohlfahrt betreibt in Berlin aktuell 45 Kindertagesstätten in Trägerschaft von vier Kreisverbänden und einer gGmbH. Als Spitzenverband vertritt sie weitere Mitgliedsvereine mit 15 Kindertagesstätten.

Aufgaben des Fachreferates und der Kita-Fachberatung

Der AWO Landesverband bietet eine fachpolitische Vertretung und das Führen von Vertragsverhandlungen auf Landesebene an. Für alle Berliner AWO-Kitas und seine korporativen Mitglieder offeriert er Fachberatung, Kommunikation und Vernetzung insbesondere im Qualitätsmanagement, beim Kinderschutz, zu Fragen der Inklusion und interkulturellen Öffnung, zur Sprachbildung und -förderung.

Projekt "Lernort Praxis"

Beratung zur Praxisanleitung, sowie intensive Begleitung und Unterstützung der Erzieher*innen in Ausbildung bietet unsere Praxismentorin im Rahmen des Bundesprogramms "Lernort Praxis". Es nehmen 3 AWO Kindertagesstätten an diesem Projekt teil. Das Bundesprogramm "Lernort Praxis" wird gefördert durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.

lernort_praxis.jpg

BMFSFJ_DTP_CMYK_de.jpg

Elf der Kitas nehmen am Bundesprogramm Bildung durch Sprache und Schrift (BISS) teil.

Einrichtungen & Angebote

Wir haben für Sie 52 Angebote gefunden.